Wien

Gerade wir junge Menschen spüren in unserem Alltag stark, wie von allen Seiten versucht wird uns zu einem folgsamen und willenlosen Teil des Systems zu machen – zu Zahnrädchen in einem kapitalistischen Getriebe. In einer Welt wie wir sie uns vorstellen braucht es das nicht.

Wir setzen uns für eine Gesellschaft gleichberechtigter und freier Menschen ohne Ausbeutung und Diskriminierung ein. Als Anarchist*innen lehnen wir Herrschaft von Menschen über Menschen in jeder Form ab und als Syndikalist*innen versuchen wir, diese Gesellschaft durch direkte Aktionen zu erreichen. Darunter verstehen wir direkte Verbesserungen unserer Lebens- und Arbeitsbedingungen.

Die Freiheit des/ der Einzelnen kann nur durch die Freiheit Aller erreicht werden!

Wenn du mehr über uns erfahren willst, lies dir unser Selbstverständnis durch!


Aktuelles

Endlich wieder ASJ-Beisl!

Wir laden euch herzlich zu unserem Beisl am kommenden Samstag ein!🥳 Wie üblich ist sowohl für ausreichend Getränke, als auch vegane Küfa gesorgt. Selbstverständlich gegen freiwillige Spende. Ihr wisst also wo ihr Samstag-Abend hin müsst, wenn ihr Lust auf gute Musik, liebe Menschen und ausreichend Verpflegung habt! Lasst euch die Sause nicht entgehen – Nehmt […]

Konsumfreier Raum Stadtpark

Wir wollen soziale Freiräume erhalten und unsere Ideen, wie diese Freiräume aussehen können, weiter verbreiten. In dieser kapitalisierten Welt müssen wir für jede Kleinigkeit Geld zahlen. Ob wir aufs WC gehen wollen, Freizeitveranstaltungen besuchen oder andere soziale Aktivitäten ausüben. Alles kostet Geld. Deshalb finden wir es umso wichtiger, dass die Orte wo wir noch nichts […]

2 Jahre ASJ Wien

DIE ASJ WIEN WIRD 2 JAHRE ALT! Am 18.7.2020 hat sich die ASJ Wien gegründet.  Mittlerweile ist das zwei Jahre her und es hat sich viel getan. Wir sind gewachsen, haben uns weiterentwickelt und viele kleine, sowie manche größeren Projekte umgesetzt. Ob es Solidaritäts-Beisl für den „Antifa2020 Prozess“ und „No Luck After Dark“, oder unser […]

Antifa 2020 Prozess und Demonstration

FIGHT REPRESSION! Wir lassen unsere Genoss*innen nicht allein! Am Montag, 27. Juni auf die Straße! Kundgebung I 8.30 Uhr I Landesgericht für Strafsachen, Wickenburggasse 18-22 Anti-Repressions Demonstration I 20.30 Uhr I Migazziplatz Seit August 2020 laufen Ermittlungen gegen mehrere Antifaschist*innen. Einige der Betroffenen wurden im Alltag sogar punktuell observiert. Zudem wurde im August 2020 bei […]

Wird geladen…

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte aktualisiere die Seite und/oder versuche es erneut.


Anstehende Veranstaltungen

Anarchistisches Cafe

Jeden 2. und 4. Sonntag im Monat – 18:00

Wipplingerstraße 23, 1010 Wien

mehr Infos

Soli-Beisl (mit Küfa)

meistens jede 2. Woche am Samstag (Schau aber lieber regelmäßig auf unsere Social Media oder schreib uns eine Mail wenn du am Laufenden gehalten werden willst!)

nächster Termin: 12.11. im Kaleidoskop (Schöbrunnerstraße 91)

Treffen

Wenn du zu einem Treffen bzw. zu einer Textdiskussion mit uns kommen willst schreib uns am Besten eine Mail!

ASJ Wien


Bei Interesse, Fragen, Anregungen oder wenn auch du mitmachen willst, melde dich direkt bei uns unter asj_wien@riseup.net